Kontaktiere unsKontaktiere uns Kontaktiere unsKontaktiere uns
Community Guidelines 

Vielen Dank für Ihr Interesse an Pfizer!

Hier sind ein paar Dinge, die Sie wissen sollten, wenn Sie einen unserer Kanäle besuchen, kommentieren oder posten:

Was als Unterstützung gilt

Von Zeit zu Zeit können wir von einem unserer Kanäle aus auf eine andere Website oder ein soziales Konto verlinken. Wenn wir auf eine Website oder ein Konto in sozialen Medien verlinken, die nicht zu Pfizer gehören, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass wir diese Einrichtungen oder Mutterunternehmen unterstützen.

Leider müssen wir manchmal einen Kommentar zurückziehen oder können nicht antworten. Hier ist der Grund dafür.

Wir haben unsere sozialen Netzwerke eingerichtet, um Ihnen Neuigkeiten über Pfizer mitzuteilen. Wir möchten Ihre Meinung erfahren, aber im Folgenden finden Sie Gründe, warum wir Ihren Kommentar möglicherweise entfernen müssen oder nicht antworten können:

Ihr Kommentar bezieht sich auf ein Produkt (von uns oder auf das eines anderen Unternehmens)

In der Schweiz ist die Werbung für verschreibungspflichtige Arzneimittel sehr streng geregelt. Pfizer ist verpflichtet, sich an diese gesetzlichen Standards und Regeln der Branche zu halten, insbesondere an die werberechtlichen Bestimmungen der Schweizer Heilmittelgesetzgebung (Art. 31 und 32 des Bundesgesetzes über Arzneimittel und Medizinprodukte [HMG; SR 812.21] sowie die Verordnung über Arzneimittelwerbung [AWV; 5R812.212.5]).

Ihr Kommentar verweist auf eine Nebenwirkung

Wenn Ihr Beitrag eine mögliche Nebenwirkung im Zusammenhang mit einem Pfizer-Produkt enthält, müssen wir Sie möglicherweise für weitere Informationen kontaktieren. Sie können uns unter der Telefonnummer +41 43 495 71 11 oder per E-Mail an [email protected] erreichen, um eine unerwünschte Wirkung im Zusammenhang mit Pfizer-Produkten zu melden.

Ihr Kommentar enthält Vulgarität

Wenn Sie eine unangemessene oder vulgäre Sprache verwenden, wird Ihr Beitrag zurückgezogen (und möglicherweise vom Meta-Schimpfwortfilter überprüft, bevor er überhaupt gepostet wird). Neben Schimpfwörtern werden wir auch nach persönlichen Angriffen jeglicher Art oder beleidigenden Begriffen suchen, die sich gegen bestimmte ethnische, rassische, religiöse, altersmässige oder geschlechtsspezifische Gruppen richten. Wir bitten Sie um gegenseitigen Respekt.

Ihr Kommentar enthält medizinische Ratschläge

Es ist schön, wenn Sie Ihren Mitmenschen helfen wollen. Aber angesichts der schwerwiegenden Folgen, die unaufgeforderte und ungeprüfte medizinische Ratschläge haben könnten, ist es nicht möglich, sie stehen zu lassen. Wie immer empfehlen wir, bei medizinischen Problemen den Arzt / die Ärztin zu konsultieren.

Ihr Kommentar ist Off-Topic

Wir wollen Sie nicht zensieren, aber manchmal gehen Kommentare eindeutig vom Thema ab, enthalten unbegründete Anschuldigungen oder werben für Dienstleistungen oder Produkte. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihren Kommentar zu Unrecht entfernt haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung (Telefonnummer +41 43 495 71 11), damit wir das Problem besprechen können.

Nur für den Fall der Fälle

Es besteht die Möglichkeit, dass wir auf eine Situation stossen, die wir oben nicht beschrieben haben und die es erforderlich macht, Ihren Kommentar zu entfernen. Wir werden versuchen, diese Liste zu aktualisieren, wenn wir einen neuen Grund finden. Bitte beachten Sie, dass Pfizer sich das Recht vorbehält, jeden Beitrag nach eigenem Ermessen zu löschen. Sollte dies der Fall sein und Sie sich ungerecht behandelt fühlen, wenden Sie sich bitte an uns.

Unternehmen Wissenschaft Engagement Karriere Medien Für HCPMedical Information Kontakt Datenschutz AGBCookie Hinweis Nutzungsbedingungen Allgemeine Einkaufsbedingungen Sitemap PP-UNP-CHE-0356
Copyright © Pfizer AG. Die Informationen dieser Website werden einzig und allein zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und sind kein Ersatz für die Beratung durch einen Arzt oder qualifiziertes medizinisches Fachpersonal. Alle Informationen auf www.pfizer.ch richten sich ausschliesslich an in der Schweiz lebende Personen. Die hier besprochenen Produkte sind u.U. in anderen Ländern unter anderem Markennamen und mit anderen Indikationen zugelassen.